Yoga INKLUSIV - 2018

YOGA bei ERW-IN  Berliner Erwachsenenbildung inklusiv*

Der Kurs fördert die Entspannung,  lästige Gedankenströme lösen sich schon nach kurzer Übungszeit auf, damit gelingt auch der Streßabbau vom Alltag. Die einzelnen Yogaübungen werden in gymnastischer Form für jeden leicht anwendbar durchgeführt und sind abgestimmt auf die individuelle Leistungsfähigkeit der Teilnehmer. Das Besondere dabei ist, dass die Bewegungen in einem langsamen aber intensiven Tempo ausgeführt werden. Die wichtigsten Gelenk- und Muskelgruppen, insbesondere die Stützmuskulatur Rücken & Bauch, werden gekräftigt, was vor allem bspw. bei sitzender Büroarbeit wichtig ist, um schmerzfrei zu bleiben. Bequeme Bekleidung, Kuschelsocken und eine wärmende Decke sollten die Teilnehmer bitte mitbringen.

 

YOGA INKLUSIV

* Mit den ERW-IN Kursen wollen die Volkshochschulen besonders Menschen ansprechen, die Kurse in einfacher Sprache und langsamem Lerntempo besuchen möchten. Sie richten sich insbesondere an Menschen mit Behinderungen.

 

Datum: 16.01.-20.03.18

Zeit: 9 x Di, 15:00-16:30h (18 UE)

Ort: Säulenhalle, Onkel-Tom-Str. 14

Kursleitung: Andrea Bannat

Kurs-Nr. SZ320-426

Preis: 10€, TN: 12-14 (noch Plätze frei)

 

Datum: 10.04.-26.06.18

Zeit: 10 x Di, 15:00-16:30h (20 UE)

Ort: Säulenhalle, Onkel-Tom-Str. 14

Kursleitung: Andrea Bannat

Kurs-Nr. SZ320-428

Preis: 10€, TN: 12-14 (noch Plätze frei)

 

Anmeldung:

Volkshochschule Steglitz-Zehlendorf

Geschäftsstelle: Markgrafenstr. 3 I 14163 Berlin

E-Mail: service@vhssz.de

Tel.: (030) 90299-5020

Infos: www.vhssz.de / www.erw-in.de